Wichard von Schöning

Rechtsanwalt Wichard von Schöning ist externer juristischer Berater
und freier Mitarbeiter der Kanzlei Dr. Kramer & Kollegen.


Sein beruflicher Werdegang:

1975 u. 1976 pers. Referent des Bundesminister Dr. Lauritz Lauritzen, Bonn

1976 - 1980 Syndicus Nordmetall

1980 - 1984 Personalleiter Deutscher Containerdienst (Hapag - Lloyd)

1984 - 2009 Hauptgeschäftsführer Nordernährung und Rechtsanwalt

Tätigkeit gewürdigt mit der Verdienstmedaille der Hansestadt Hamburg.
400 Tarifverträge verhandelt; 45 Einigungsstellen und Schlichtungsverfahren; 30 Jahre ehrenamtlicher Richter bei den Arbeitsgerichten, zuletzt Landesarbeitsgericht Hamburg.

Jetzt : Vorsitzender des Beirats Europäische Akademie der Wissenschaften
und Künste in Salzburg Vorstandstätigkeit in verschiedenen Stiftungen.
Sog. „senior advisor” bei einigen Firmen in Deutschland.


Tätigkeitsschwerpunkte:

Arbeits- und Tarifrecht,
Handels- und Gesellschaftsrecht,
Landpachtrecht


Interessenschwerpunkte:

Landpachtrecht,
Speditions- und Frachtrecht,
Medizinrecht