Claudia Rixmann

Rechtsanwältin


Tätigkeitsschwerpunkte

Familien- und Erbrecht
Verwaltungs- und Sozialrecht
Zivilrecht, Schadensersatz- und Vertragsrecht,
. u. a. Kredit- und Versicherungsverträge
Mediation


Interessenschwerpunkte

Beratung und Vertretung bei Trennung und Ehescheidung, u. a.:

Unterhaltsrecht
Sorgerecht
Zugewinnausgleich
Versorgungsausgleich


Beratung und Vertretung von Kommunen, Behörden, Verbänden
und Bürgern in Fragen des öffentlichen Rechts, u.a.:

Abgaben- und Beitragsrecht
Abfall- und Kreislaufwirtschaftsrecht
Sicherheits- und Ordnungsrecht
öffentliches Dienstrecht


Korrespondenzsprachen:

Deutsch
Englisch


Mitgliedschaften:

Deutscher Anwaltverein
Juristinnenbund

____________________________________________________________

Biographie:

1958 in Herford geboren. Abitur 1976 in Herford/NRW.

1976-1981 Studium der Rechtswissenschaften in Saarbrücken und Freiburg.

Ab 1982 Referendarstationen im Bezirk des Oberlandesgerichts Karlsruhe
und in einer international tätigen Anwaltskanzlei in San Francisco/USA.

Assessorexamen 1985 in Stuttgart.

Seit 1986 Rechtsanwältin in Herford und zugleich von 1993-1996
im Landkreis Demmin/Mecklenburg-Vorpommern als Beraterin des
Amtes zur Regelung offener Vermögensfragen.

1996 - 2012 Befreiung von der Kanzleipflicht für Tätigkeiten in der
öffentlichen Verwaltung des Landes Mecklenburg-Vorpommern
(Landtag, Justizministerium).

2011 Beginn des Weiterbildungsstudiums "Mediation" an der
Fernuniversität Hagen.

2012 Fachanwaltslehrgang für Verwaltungsrecht

Seit 2013 Rechtsanwältin in der Kanzlei DR.KRAMER & KOLLEGEN, Schwerin.